Gas & Holz Pizzaöfen

Holzpizzaofen

Ein guter Holz-Pizzaofen ist für professionelle Pizzerien und Restaurants absolut notwendig. Daher bieten wir Ihnen vielfältige Holz-Pizzaöfen mit hochwertigen Holzbackofen-Modellen und geprüfter Markenqualität an. Je nach Bedarf können Sie zwischen Holz- oder Gas-Pizzaöfen wählen. Für original traditionellen Pizzageschmack stehen Ihnen unsere Traditionellen Holz-Pizzaöfen zur Verfügung.

Holz Pizzaofen - Gaz Pizzaofen - Holzbackofen - Brotbackofen - Flammkuchenofen Günstig Kaufen

Die hohe Produktionskapazität ermöglicht Ihnen mehrere Pizzen in wenigen Minuten zu backen. Durch die Installation des Brenners Drago Avanzini und den speziellen Schutz gegen Ruß kann man Traditionelle Holz-Pizzaofen auch mit Gas betreiben lassen. Auch Rotierende Holzbacköfen in verschiedenen Größen finden Sie in unserem Sortiment. Die Drehöfen sind ideal für die Zubereitung von großen Mengen an Pizzen in kürzester Zeit.

Ein Holz-Pizzaofen ist zugleich ein Flammkuchenofen und Pizzaofen, wenn er mit Holz befeuert wird. Man spricht von Flammkuchenöfen oder Pizzaöfen, wenn diese auf die Maße ihres namengebenden Backobjekts zugeschnitten sind: breit und flach. Der Holz-Pizzaofen ist sozusagen der Alleskönner, mit dem Sie alles backen und braten können. Frisches Brot lässt sich zubereiten und Fleisch kann gebrutzelt werden. Holzbackofen wird je nach Hauptaufgabe auch gerne Brotbackofen genannt.

Im Gegensatz zu einem herkömmlichen Gas- oder Elektro-Ofen mit konstanter Wärmequelle, zünden wir bei einem holzbefeuerten Brotbackofen (Flammkuchenofen) zunächst ein Feuer an und lassen die Tür offen, bis die richtige Temperatur erreicht ist. Während dieser Zeit speichert die gesamte Masse des Ofens (aus Schamottsteinen oder Ähnlichem) Wärme. Natürlich gibt es auch Brotbacköfen für den Garten. Mit den Holzbacköfen für den Außenbereich können Sie Ihre Gerichte auch im Freien genießen.


FAQ - Die häufigsten Fragen zu unseren Holz Pizzaöfen

Lieferung: Wie schnell liefern wir?

Die Lieferung erfolgt für Standartprodukte innerhalb von 12-14 Werktagen. Bei Auswahl der RAL-Farbe kann es aufgrund dieses Lackiervorgangs zu einer Verzögerung von 5-6 Tagen kommen (Trocknung des Lacks). Bitte lassen Sie sich diesen Prozess telefonisch bestätigen.

Allgemeine Hinweise zur Lieferung der Holz Pizzaöfen:

Um die Produkte vom Lieferwagen zu entladen, ist ein Gabelstapler erforderlich.

Die Breite der Tür, durch die das Produkt passieren wird, muss 5 cm größer sein als die Produktgröße.

Da die Produkte Sonderanfertigungen sind,ist eine Rückgabe nicht möglich.

In Fällen, in denen die Türbreite nicht passt, kontaktieren Sie bitte uns. In diesem Fall können wir Ihnen demontierte Produkte anbieten, sodass Pizzaöfen auch an Orten mit schmaler Türbreite problemlos installiert werden können.

Der Gasanschluss ist bei Produkten mit GAS-Option (LPG oder Erdgas), im Preis mit enthalten. Welches Sie wählen möchten, sollte mitgeteilt werden.

Ist ein Holzbackofen genehmigungspflichtig?

Holzbacköfen werden in vielen Gemeinden immer beliebter. Sie können zum Kochen, Backen und sogar als Pizzaofen verwendet werden. Vielen ist jedoch nicht bewusst, dass diese Öfen in manchen Gegenden genehmigungspflichtig sind.

Holzbackofen Genehmigung im Außenbereich:

Der Bau eines privaten Holz Pizzaofens in Ihrem Garten ist meistens unproblematisch. Selbstgebaute Öfen benötigen in der Regel keine Genehmigung, außer Sie bauen den Ofen direkt an ein Gebäude oder unterhalb eines Daches.

Beim Bauen im Garten ist darauf zu achten, dass der Holzbackofen weit genug von Nachbargrundstücken entfernt ist. Halten Sie immer einen Mindestabstand von 3 Meter zur Nachbarsgrenze und 3 Meter zu öffentlichen Bereichen wie Straßen/Wege ein. Ein kleines Dach über einem Holzofen erfordert normalerweise keine Genehmigung.

Holzbackofen Genehmigung für den Innenbereich:

Verschiedene Bundesländer haben unterschiedliche Vorschriften, die beim Bau eines holzbefeuerten Pizzaofens beachtet werden müssen.

Die Verwendung eines Holz Pizzaofens für den Innenbereich unterliegt viel strengeren Regeln, als die Verwendung im Garten. Jedes Produkt muss gemäß den geltenden Bauvorschriften hergestellt werden. Diese schreibt vor, dass für gebäudeinterne Holzbacköfen nach Prüfung des Bauprodukts durch eine akkreditierte Prüfstelle die Konformitätserklärung des Herstellers anzubringen ist.

Was backe ich im Holzbackofen?

Holz Pizzazöfen sind eine großartige Möglichkeit, eine Vielzahl von Gerichten zuzubereiten. Auch in Restaurants und Bäckereien sind sie sehr beliebt. Die Temperatur des Flammkuchenofen hält bis zu acht Stunden, genug Zeit, um eine ganze Mahlzeit zu kochen oder Brot zu backen.

Temperaturverlauf Pizzaofen
370°C Steak, Fleischpieße, Kurzgebratenes
350°C Pizza, Flammkuchen, Spanferkel, Braten
280°C Geflügel, Fleisch
250°C Laugengebäck
230°C Brötchen, Hefeteiggebäck
220°C Brathähnchen
190°C Niedriggartemperaturen
170°C Kuchen und Gebäck
160°C Gemüse
130°C Biscuits
100°C Dörrobst, Baiser
Kann man in einem Holz Pizzaofen auch Brot Backen?

Die Antwort ist: Ja!

Brotbacken im Holzbackofen (Brotbackofen) ist eine jahrhunderte alte Tradition. Die hohe Hitze und die langen Garzeiten schaffen eine Umgebung, die einige der leckersten Brote hervorbringt, die Sie je essen werden.

Welche Brotsorte Sie im Holbackzofen backen, bleibt Ihnen überlassen! Es gibt viele verschiedene Arten wie Sauerteig, Roggen, Vollkorn und mehr. Sie können auch Pizzateig, Focaccia und andere Arten von Fladenbrot zubereiten.

Man backt Brot im Holzbackofen (Brotbackofen), indem man ihn eine Stunde lang auf 230°C vorheizt. Dann fügt man dem Brotteig etwas Mehl, Salz und Wasser hinzu. Man knetet den Teig bis er klebrig wird und formt ihn dann zu Laiben.
Bei Pizzaböden achtet man darauf, dass sie nicht zu trocken oder zu nass sind, damit sie nicht an der Pizzaschaufel kleben bleiben oder im Ofen anbrennen.

Wie viele Pizzen kann ein Holz Pizzaofen aufnehmen?

Wie viele Pizzen kann ein holzbefeuerter Pizzaofen aufnehmen? Dies ist eine Frage, die oft gestellt wird. Ein holzbefeuerter Pizzaofen kann tatsächlich einige Pizzen aufnehmen, abhängig von der Größe des Ofens.

Angenommen, Sie sprechen über einen Pizzaofen in Standardgröße, die meisten können etwa 6-8 Pizzen auf einmal aufnehmen. Natürlich ändert sich diese Zahl in Abhängigkeit von der Größe des Ofens und der Größe der Pizzen. Wenn Sie über einen sehr kleinen Pizzaofen sprechen, kann er möglicherweise nur eine oder zwei Pizzen aufnehmen. Umgekehrt könnte ein großer Pizzaofen möglicherweise 12 oder mehr Pizzen aufnehmen. Es hängt also wirklich nur von dem spezifischen Ofen ab, von dem Sie sprechen.

Welcher Outdoor Holzbackofen (Kuppelofen) für den Garten ist der beste?

Bei warmen Wetter nutzt man sehr gerne den Außenbereich. Die Kuppelöfen sind auch im Außenbereich wie z.B. im Garten einsetzbar. Der Kauf eines Holz-Pizzaofens für draußen wird einen Wandel beim Backen erstellen. Mit einer guten Investition kann man professionelle Leistungen hervorbringen. Die professionellen Holzbacköfen sind das Hauptgerät der Pizzabäcker, denn sie brauchen in ihrer Gastronomie effiziente und zuverlässige Helfer.

Der Holzbackofen für den Garten garantiert beste Qualität beim Backen. Die Steinbacköfen sind die am meisten bei Außeninstallationen verwendeten Öfen. Einen Holzbackofen im Freien zu besitzen, ist zu einer größeren Beliebtheit geworden. Dank des sorgfältigen Designs und der flexiblen Einsetzbarkeit werden sie im Innenbereich auch von vielen Profis verwendet, die mit einem sichtbaren freistehenden Kuppelofen arbeiten, um die Aufmerksamkeit der Kunden zu erregen und mehr Platz in der Küche zu haben.

Kuppelöfen sind eine großartige Möglichkeit, Pizzen im Freien zu backen. Es gibt viele verschiedene Arten von Kuppelöfen auf dem Markt, aus denen Sie wählen können. Dieser Artikel hilft Ihnen, den besten holzbefeuerten Pizzaofen für den Außenbereich für Ihren Garten zu finden. Bei der Auswahl des besten Outdoor-Pizzaofens mit Holzbefeuerung gibt es viele Faktoren, die Sie berücksichtigen sollten. Es gibt einige Dinge, über die Sie nachdenken sollten, bevor Sie einen holzbefeuerten Outdoor-Pizzaofen für Ihren Garten kaufen.

Die erste Frage ist, welche Größe benötigen Sie? Holzbefeuerte Pizzaöfen für den Außenbereich gibt es in allen verschiedenen Größen und Preisen, daher ist es wichtig, darüber nachzudenken, welche Größe für Ihre Bedürfnisse am besten geeignet ist. Wenn Sie eine große Familie haben und einen Kochbereich im Freien benötigen, lohnt es sich möglicherweise, in einen größeren Pizzaofen mit Holzbefeuerung für den Außenbereich zu investieren. Wenn nicht, dann könnte ein kleinerer für Ihre Bedürfnisse besser geeignet sein.

Unserer empfohlene Holzbackofen für Garten https://gastrohot.de/traditioneller-holzbackofen-2-pizzen-holz-pavesi-joy.html

Vorteile eines mobilen Holzbackofens auf Rädern

Mobile oder fahrbarer Holzbacköfen werden überwiegend aus Stahl / Edelstahl Konstruktionen gebaut und stehen auf einem fahrbaren Wagen / Untergestell. Diese Backöfen sind vielseitig und flexibel einsetzbar und werden häufig in Gärten und auf Terrassen aufgestellt.

Ein wesentlicher Vorteil für Sie ist, dass Sie den mobilen Holzbackofen an jedem Ort Ihrer Wahl einsetzen können. Das gibt Ihnen die Freiheit Ihre Spezialitäten überall zubereiten und warm genießen zu können. Sie feuern Ihren Holzpizzaofen mit Holz an und können Ihre Speisen im Ofen backen oder garen lassen.

Schauen Sie nach einer unseren mobiler Gasbackofen https://gastrohot.de/traditioneller-holzbackofen-1-pizza-holz-pavesi-joy.html

Warum einen kombinierten Holz-/Gasbackofen wählen?

Der Kombibackofen ermöglicht es, den Ofen mit Gas vorzuheizen und dann mit Holz zu backen: Sie brauchen ihn nicht mit Holz anzuzünden, sondern schalten einfach den Gasbrenner ein, um ihn auf eine Temperatur von etwa 300 °C zu bringen. Danach wird das Gassystem abgeschaltet und es wird traditionell mit Holz gebacken.

Im Falle eines Problems mit der Gasversorgung kann der Ofen sicher mit Holz weiterlaufen, sodass er nicht aus Gründen, die der Gastwirt nicht zu vertreten hat, seine Arbeit unterbrechen muss. Um auf diese Weise zu funktionieren, muss der Ofen jedoch an eine spezielle Rauchabzugshaube mit natürlichem Zug angeschlossen werden. Unter keinen Umständen darf Holz verwendet werden, wenn eine Installation unter der Haube vorhanden ist.

Kann ein Holzbackofen in einen Gasbackofen umwandeln?

Ja, durch den Einbau des Drago-Brenners kann jeder Pavesi-Holzbackofen mit Gas beheizt werden.

Warum einen Gasbackofen wählen?

Das Holzfeuer nimmt Platz auf der traditionellen Backfläche weg: Durch die Rückgewinnung des Platzes, der für das Holz vorgesehen ist, kann der gleiche Ofen bei gleicher Größe und gleichem Durchmesser bis zu drei Pizzen mehr aufnehmen. Aus diesem Grund gibt es für ein und dasselbe Ofenmodell unterschiedliche Kapazitäten, je nachdem, ob es mit Holz oder Gas beheizt wird.

Können Gasbacköfen auch mit Holz beheizt werden?

Ja, alle traditionellen Pavesi-Gasbacköfen werden mit einem speziellen Edelstahlschutz hergestellt, der die Brennerdüsen vor Holzruß schützt, sodass sie sowohl mit Holz als auch mit Gas beheizt werden können.

Legen Sie das Holz einfach auf die Seite, die der Seite gegenüberliegt, auf der der Brenner installiert ist. Die Holz- und Gasbacköfen mit Drehboden sind mit einem Holzbrenner und einem Gasbrenner mit Edelstahlschutz ausgestattet, sodass sie wie traditionelle Öfen sowohl mit Holz als auch mit Gas beheizt werden können. Es ist nie notwendig, beide Wärmequellen zu nutzen: Der Gasbrenner garantiert eine vollkommene Autonomie bei der Beheizung des Ofens.

Der kombinierte Modus kann auch aus rein ästhetischen Gründen oder bei Befeuerungsproblemen eingesetzt werden. Bei Problemen mit der Gasversorgung kann der Backofen nämlich sicher mit Holz weiterbeheizt werden, damit die Arbeit nicht aus Gründen unterbrochen werden muss, auf die der Gastwirt keinen Einfluss hat. Um auf diese Weise zu funktionieren, muss der Ofen jedoch an eine spezielle Rauchabzugshaube mit natürlichem Zug angeschlossen werden. Holz darf unter keinen Umständen verwendet werden in Anwesenheit einer Installation unter einer Haube.

Wie brennt man einen Holzbackofen richtig ein?

"Einbrennen eines Holz Pizzaofens - Eine Schritt-für-Schritt Anleitung für Sie"

Ein Holzbackofen ist ein Ofen, der mit Holz beheizt wird. Das Einbrennen ist ein wichtiger Prozess, der bei der ersten Benutzung eines neuen Holz Pizzaofens durchgeführt wird. Es sorgt dafür, dass der Ofen richtig funktioniert und Hitze gleichmäßig verteilt wird. Dadurch wird verhindert, dass Rauch und Ruß in den Ofen gelangen und ihn beschädigen.

Bevor man den Ofen einbrennt, sollte man ihn gründlich reinigen und entrosten. Alle Teile des Ofens, insbesondere die Brennkammer, müssen sauber sein. Auch die Schornsteine sollten gereinigt und frei von Rauch und Ruß sein.

Schritt-für-Schritt Anleitung zum Einbrennen:

  1. Zuerst sollte man den Ofen gründlich reinigen und entrosten. Alle Teile des Ofens, insbesondere die Brennkammer, müssen sauber sein. Auch die Schornsteine sollten gereinigt und frei von Rauch und Ruß sein.
  2. Danach wird in die Brennkammer Holz (am besten trockenes Buchen- oder Eichenholz) gelegt und angezündet. Die Tür des Ofens bleibt zunächst geschlossen.
  3. Nach etwa 30 Minuten sollte die Tür des Ofens geöffnet werden, damit die Hitze gleichmäßig verteilt wird.
  4. Nach weiteren 30 Minuten sollte die Tür des Ofens erneut geöffnet werden, damit Luft in den Ofen gelangt und das Feuer besser brennt.
  5. Nach etwa 1 Stunde sollte das Feuer gelöscht werden und der Ofen abkühlen gelassen werden.
  6. Danach kann der Ofen erneut benutzt werden.
  7. Bei jeder weiteren Benutzung des Ofens muss dieser Schritt wiederholt werden, damit der Ofen funktioniert und Hitze gleichmäßig verteilt wird.
  8. Wenn keine Verbrennung mehr stattfindet, kann der Ofen eingestellt werden und Hitze gleichmäßig verteilt wird.
Welches Holz ist am besten für Holz Pizzaofen?

Wenn Sie eine echte Pizza wie in Italien und den besten Pizzerien machen möchten, müssen Sie sie in einem Kuppelofen backen.

Holz war schon immer der Brennstoff der Wahl für Holzöfen. Holz hat eine höhere Wärmekapazität als Kohle oder Gas, weshalb es oft zum Kochen von Speisen verwendet wird. Es gibt viele verschiedene Holzarten, die zum Kochen verwendet werden können, und jede Art beeinflusst den Geschmack der darin gekochten Speisen unterschiedlich.
Die Art des Holzes, das Sie wählen, hängt davon ab, was Sie kochen, aber einige Hölzer funktionieren besser als andere. Eiche ist eine beliebte Wahl, weil sie bei einer niedrigeren Temperatur brennt und einen milderen Geschmack erzeugt, während Obsthölzer wie Apfel oder Kirsche bei höheren Temperaturen brennen und stärkere Aromen erzeugen.

Das beste Holz für Holzbacköfen sind Harthölzer wie Buche und Eiche. Es brennt länger und heißer als Weichhölzer. Harthölzer eignen sich hervorragend zum Kochen, da sie einen hohen Energiegehalt haben, was bedeutet, dass sie vollständiger verbrennen, mehr Wärme erzeugen und weniger Rauch erzeugen als andere Holzarten.

Unsere Empfehlungen:

  • Obstbaumholz
  • Erle
  • Buche
  • Esche
  • Ahorn
  • Korkenzieherbaum
  • Pappel
  • Rebholz
  • Akazie
Wie reinigt man den Holz Pizzaofen?

Ein Holz Pizzaofen kann Ihren Pizzen einen einzigartigen Geschmack verleihen, erfordert aber auch etwas mehr Sorgfalt als ein herkömmlicher Ofen. In diesem Beitrag zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihren holzbefeuerten Pizzaofen reinigen, um ihn in Top-Zustand zu halten.

Hier sind einige Tipps, wie Sie Ihren Flammkuchenofen reinigen können:

  • Lassen Sie den Holzofen vor der Reinigung vollständig abkühlen.
  • Beginnen Sie, indem Sie Asche oder Ablagerungen aus dem Inneren des Ofens mit einer Bürste oder Schaufel entfernen. Achten Sie darauf, alle Glut loszuwerden, die möglicherweise auch lauert.
  • Als nächstes geben Sie dem Inneren des Ofens ein gutes Peeling mit einer steifen Bürste und etwas Seifenwasser. Gut abspülen und den Backofen vollständig trocknen lassen.
  • Sobald es trocken ist, können Sie die Außenseite des Ofens schnell mit einem feuchten Tuch abwischen.
  • Um die Außenseite des Ofens wirklich zu reinigen, mischen Sie zu gleichen Teilen Wasser und Essig in einer Sprühflasche und schrubben Sie damit Schmutz oder Schmutz weg.
  • Reinigen Sie die Tür und das Fenster des Ofens mit einem Glasreiniger.
  • Schrubben Sie einmal im Monat das Innere des Ofens mit einer steifen Bürste und Seifenwasser.
Wie lange hält die Temperatur im Holzbackofen?

Die Temperatur im Kuppelofen hält etwa 8 Stunden, was mehr als genug Zeit ist, um eine ganze Mahlzeit zu kochen oder Brot zu backen.

Was ist eine Monoblock Backfläche?

Eine Monoblock-Backfläche ist eine Art Backfläche, die typischerweise aus Aluminium, Stahl oder Gusseisen besteht. Diese Oberflächen werden häufig in professionellen Küchen und Bäckereien verwendet.

Der Begriff Monoblock bezieht sich darauf, dass diese Art von Backfläche aus einem einzigen Stück Metall besteht. Das Metall wird normalerweise in eine Form geschnitten, die dann zum Kochen verwendet wird.

Monoblock-Backflächen werden häufig gegenüber anderen Arten von Flächen bevorzugt, da sie in der Regel haltbarer sind und Wärme besser leiten als ihre Gegenstücke.

Was ist der Unterschied zwischen einem herkömlichen Holzbackofen und einem Holzbackofen mit Drehboden?

Im Vergleich zu einem Ofen mit traditioneller Backfläche gestattet der Drehofen dem Pizzabäcker, sich ausschließlich um der Zubereitung der Pizzen zu widmen, denn nachdem sie in den Ofen geschoben wurden, brauchen die Pizzen weder kontrolliert noch gedreht zu werden. Ein zuvor vom Pizzabäcker eingestellter Timer regelt Backzeit und Einschubgeschwindigkeit und informiert den Pizzabäcker mit einem Signalton über das Backende. Auf diese Weise ist der Ofen immer voll ausgelastet.

Wo sind die Unterschied zwischen einem Kuppelofen mit Kuppelgewölbe und einem Ofen mit Flachgewölbe?

Der hauptsächliche Unterschied zwischen einem Kuppelofen mit Kuppelgewölbe und einem Ofen mit Flachgewölbe liegt in der größeren Kompaktheit der Backkammer: Im Flachgewölbe muss weniger Luft beheizt werden als in einem traditionellen Kuppelgewölbe, der Ofen heizt daher schneller auf und folglich sind die Betriebskosten niedriger. Außerdem sind die Flammenverteilung und Brechungswärme auf der Backfläche optimiert.

Wo sind die Unterschiede zwischen einem Holzbackofen und Steinofen?

Wo sind die Unterschiede zwischen einer Holzbackofen- und einer Steinofen?

Da in beiden Fällen offenkundig Holz verbrannt und auf Stein gebacken wird, stellt sich die Frage ob es überhaupt einen Unterschied zwischen einem Holzbackofen und einem Steinofen gibt. Leider konnte keiner von den besten vier Pizzabäckern, die wir um Aufklärung baten, unsere Frage beantworten. In manchen Restaurants wird sogar mit beiden geworben, obwohl in der Küche eigentlich nur ein Ofen vorhanden ist. Somit begann die Recherche.

Ein Steinofen ist ein Ofen, der in der Vergangenheit für die Zubereitung von Speisen verwendet wurde, während ein Holzbackofen als Heizmittel diente. Steinöfen in der Historie sind hierbei auch insbesondere Öfen, die zuerst mit Holz-Feuer geheizt, die Glut/Asche herausgenommen und dann die Resthitze (c.a. auf 220 bis 270 Grad) der Steine zum Backen von Lebensmitteln verwendet wurde.

Heute ist so ein Vorgehen aber natürlich nicht mehr praktikabel. Letztendlich beschreibt aber ein Holzpizzaofen bzw. ein Steinofen in Bezug auf Pizzabacken eine ganz andere Besonderheit.

Die Merkmale eines Steinofens:

  • Es wird direkt auf dem Stein gebacken
  • Durch porösen Stein kann die Pizza von unten belüftet werden und somit besser aufgehen
  • Auf dem Backblech ist das nicht der Fall, Teigboden wird versiegelt und nicht ausreichend belüftet

Die Merkmale eines Holzpizzaofens:

  • Steinofen wird mit Holz beheizt und befindet sich im Backraum
  • Durch das Holzverbrennen erhält der Pizzateig eine spezielle Gechmacksnote
  • Bei einem Holzbackofen wird also der Unterschied zum elektrogeheizten Steinofen gemeint

Holzpizzaöfen und Steinöfen funktionieren im Prinzip sehr ähnlich, nur mit dem Unterschied, dass der Ofen mit Holz beheizt wird, das sich im Backraum neben der Pizza befindet. Dies gibt dem Pizzateig eine spezielle, holzige Geschmacksnote. Wer den rauchigen Geschmack bevorzugt, der wird die Holzofenpizza lieben. Die Holzofen- und Steinofen zählen zu den geschmackvollsten Pizzen. Da beide nur eine kurze Backzeit benötigen, bleiben Beläge wie Gemüse noch knackig und genussvoll.


Jetzt Beratungstermin Anfordern

Wenn Sie einen Holz Pizzaofen kaufen möchten, empfehlen wir die persönliche Beratung.

Für alle Fragen, Ihre Beratung und weitere Informationen stehen wir jederzeit gerne zur Verfügung.




In unseren Auskunfts- und Beratungsstellen werden Ihnen Ihre Fragen kostenlos und kompetent beantwortet.


Bilder zu den Holzpizzaöfen

Gasbackofen für Pizzeria
Garten Holzbackofen
Traditioneller Holzbackofen - Totierender Holzbackofen
Holzbackofen - Steinofen für Pizzeria
Steinbackofen für Pizzeria
Backofen für Brot
Steinofen-Holzbackofen im Lokal
Steinofen-Gasbackofen im Lokal